News 2017

 
99. Luzerner Kantonalschwingfest Hohenrain vom 27.05.2018
Kranz für Benji von Ah!
Nach der Startniederlage gegen den späteren Festsieger Joel Wicki stellt Benji von Ah gegen Christoph Bernet. Anschliessend dreht Benji auf und bezwingt Sven Lang, Seppi Felder, Fabian Zgraggen und Remo Vogel. Er erreicht mit 56.50 Punkten den 8. Rang.
Rangliste
 
   
114. Ob-und Nidwaldner Kantonalschwingfest Kägiswil
66. Kranzgewinn für Benji von Ah!
Nach der Niederlage zum Auftakt gegen den späteren Schlussgangteilnehmer Sven Schurtenberger gewinnt Benji von Ah die folgenden vier Gänge gegen die Kranzer Josef Portmann, Franz-Toni Kenel, Marco Thierstein, Marco Heiniger. Im sechsten Gang um einen Spitzenplatz stellt Benji in einem spannenden Gang gegen den Entlebucher Eidgenossen Erich Fankhauser und gewinnt den Kranz mit 56.75 Punkten im 5. Rang.
Rangliste
 
   
Kranz für Benji von Ah!
99. Zuger Kantonales Schwingfest Menzingen vom 22. April 2018
Im ersten Gang stellt Benji von Ah gegen den Luzerner Eidgenossen Erich Fankhauser nach mehrmaligen Siegchancen. Anschliessend besiegte er die vier Kranzer Theo Blaser, Roman Fellmann, Joel Ambühl und Armin Reichmuth. Im sechsten Gang um einen Spitzenplatz unterliegt Benji Marcel Bieri. Mit 57.00 Punkten klassiert sich Benji im Rang 6g.
Rangliste
 
   
38. Rangschwinget Engelberg vom 24. März 2018
2. Rang für Benji von Ah!
Nach dem Startsieg gegen Damian Egli muss Benji von Ah im zweiten Gang gegen Thomas Hurschler stellen. Die anschliessenden vier Gänge kann Benji alle für sich entscheiden. Im Ausstich gegen die beiden Teilverbandskranzer Simon Zimmermann und Christian Odermatt.
Rangliste
 
   
45. Hallenschwinget Sarnen vom 11. März 2018
3. Rang für Benji von Ah!
Nach dem Startsieg gegen den Bündner Eidgenossen Mike Peng kann Benji von Ah auch die weiteren Gänge für sich entscheiden. Um den Schlussgang verliert er im 5. Gang gegen den späteren Tagesieger Joel Wicki. Zum Abschluss stellt er gegen Marco Reichmuth.
Rangliste
 
   
Unspunnen-Schwinget Interlaken vom 27.08.2017
5. Rang für Benji von Ah
Nach einem überzeugenden Start mit zwei Siegen gegen die Berner Eidgenossen Remo Käser und Niklaus Zenger, verliert Benji von Ah gegen den späteren Schlussgangteilnehmer Curdin Orlik. Im vierten Gang verliert er gegen Ruedi Roschi. Im Ausstich bezwingt Benji Marcel Kropf und Patrick Schenk. Mit einem Sieg im Zusatzgang gegen Florian Gnägi kann sich Benji einen Viertelpunkt gutschreiben lassen und erreicht 56.75 Punkte.
Rangliste
 
   
Brünig-Schwinget vom 30. Juli 2017
Brünigkranz für Benji von Ah!
Nach der Niederlage zum Auftakt gegen den Glarner Eidgenossen Roger Rychen, kann Benji von Ah Beat Wickli bezwingen. Im Ausschwingen findet er gegen Curdin Orlik und Niklaus Zenger kein Rezept und muss zweimal stellen. Mit zwei Plattwürfen gegen Thomas Ramseier und Tobias Krähenbühl sichert sich Benji den Brünigkranz. Er klassiert sich mit 56.00 Punkten im Rang 6c.
 
   
111. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest, Alpnach vom 02.07.2017
Innerschweizer Kranz für Benji von Ah!
Nach einem Gestellten zum Auftakt gegen Daniel Bösch kann Benji von Ah Carlo Gwerder und Stefan Kenel bezwingen. Im vierten Gang verliert er gegen den späteren Zweitplatzierten Chrisitan Stucki. Mit zwei Siegen im Ausstich gegen Reto Gloggner und Christoph Bernet sichert sich Benji den verdienten Innerschweizer Kranz und klassiert sich mit 57.25 Punkten im
5. Rang.
Rangliste
 
   
Schwarzsee-Schwinget, vom 18.06.2017
Weiterer Bergkranz für Benji
Nach einem schnellen Sieg gegen den Eidgenossen Bernhard Kämpf gerät der Motor von Benji leicht ins Stocken und er stellt gegen Roman Sommer und verliert gegen Philipp Gehrig. Mit drei aufeinanderfolgenden Siegen gegen Jan Wittwer sowie die beiden Eidgenossem Beat Wampfler und Damian Gehrig sichert sich Benji dennoch den Schwarzsee-Kranz mit 56.75 Punkten auf Rang 6a.
 
   
Stoss-Schwinget, vom 11.06.2017
Stooskranz für Benji von Ah!
Nach zwei Siegen im Anschwingen gegen Domenic Schneider und Samuel Schmid, verliert Benji von Ah im dritten Gang gegen den späteren Tagessieger Joel Wicki. Mit zwei weiteren Siegen gegen Roger Erb und Mike Müllestein, sowie einem Gestellten gegen Nöldi Forrer, sichert sich Benji den verdienten Stosskranz.
Rangliste
 
   
100. Urner Kantonalschwingfest, Altdorf vom 28.05.2017
Schlussgangteilnahme für Benji von Ah!
Nach dem Sieg zum Auftakt gegen den Eidgenossen Philipp Gloggner, verliert Benji nach einem attraktiven Gang gegen seinen späteren Schlussganggegner Philipp Laimbacher. Mit drei Plattwürfen in Serie gegen Matthias Herger, Fabian Zgraggen und Werner Suppiger qualifiziert sich Benji für den Schluss. In diesem trifft er erneut auf Philipp Laimbacher. Diesmal trennen sich die beiden ohne Resultat. Benji klassiert sich mit 57.75 Punkten im 3. Rang.
 
   
94. Schwyer Kant. Schwing- und Älplerfest, Arth vom 14.05.2017
2. Rang für Benji von Ah!
Nachdem Benji von Ah am Ob- und Nidwaldner Schwingfest wegen einer Rippenverletzung nicht starten konnte, bestritt er in Arth sein erstes Kranzfest in dieser Saison. Mit vier genwonnenen Gängen unter anderem gegen Bruno Nötzli und Andreas Höfliger sowie zwei gestellten Gängen gegen Martin Grab und dem Festsieger Andreas Ulrich klassierte sich Benji auf dem hervorragenden zweiten Rang.
 
   
Muskelzerrung
Am Toggenburger Verbandsschwingfest hat sich Benji im ersten Gang eine muskuläre Rippenverletzung zugezogen. Dabei handelt es sich um einen Muskel, der vom Rücken bis in die Rippen verläuft (Serratus Anterior).
Benji ist jedoch guter Dinge, dass er bald wieder in die Schwieghosen steigen kann und hofft am Schwyzer Kantonalenschwingfest teilnehmen zu können!
Wir wünschen weiterhin gute Besserung!
 
   

 

News 2016

 

Das frühzeitige Saisonaus für Benji von Ah

Am Nordwestschweizer Schwingfest hat sich Benji am Ellbogen verletzt. Untersuchungen ergaben, dass einen bänderriss im linken Ellbogen,welcher am Donnerstag operiert wurde. Er muss nun während 6 Wochen eine Schiene tragen und darf seinen Ellbogen während dreier Monate nicht belasten.

Wir wünschen Bemji viel Kraft und gute Genesung.

 

 

Solothurner Kantonalschwingfest, Walterswil vom 29.05.2016
4. Rang für Benji von Ah

Nach dem Startsieg gegen Bruno Gisler stellt Benji mit dem unbequemen Andreas Henzer. Im Ausschwingen bezwingt er Roger Erb un Yanick Klausner. Mit einem weiteren Gestellten gegen David Schmid vergibt Benji leider die Chance auf eine Schlussgangteilnahme. Mit einem Sieg im sechsten Gang gegen Manuel Hasler sichert sich Benji dennoch den Kranz und klassiert sich mit 57.25 Punkten im Rang 4b.

Rangliste

 

 

Urner Kantonalschwingfest, Schattdorf vom 22.05.2016

3. Rang für Benji von Ah

Nach dem Gestellten zum Auftakt gegen Lutz Scheuber bezwingt Benji der Reihe nach Ralf Scheibert, Toni Kurmann, Andreas Odermatt und um die Schlussgangteilnahme Marcel Mathis. Im Schlussgang trifft er erneut auf Lutz Scheuber. Diesmal verliert Benji leider. Mit  57.25 Punkten klassiert er sich dennoch im Rang 3a.
Rangliste

 

 
Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest, Lungern vom 5.05.2016
Erster Saisonkranz für Benji von Ah
Nach der Startniederlage gegen den späteren Festsieger Philipp Laimbacher bezwingt Benji Armin Reichmuth und Simon Fellmann. Im vierten Gang verliert er gegen Joel Wicki. Mit den zwei Plattwürfen im Ausstich gegen Dominic Fässler und Damian Egli sichert sich Benji seinen ersten Saisonkranz.
Rangliste
 
Muotathaler-Schwinget vom10.04.2016
4. Rang für Benji von Ah
Nach einem verhaltenen Start mit zwei Gestellten gegen Mike Müllestein und Pirmin Reichmuth erzielt Benji vier Siege gegen Ronny Heinzer, Christian Gwerder, Theo Blaser und Anton Diener. Er klassiert sich mit 57.00 im Rang 4b.
Rangliste
 

43. Hallenschwinget Sarnen vom 13.03.2016

2. Rang für Benji von Ah

Mit dem Hallenschwinget wurde die Schwingersaison auch in der Innerschweiz eröffnet. Nach der Startniederlage gegen den Vorjahressieger Christian Schuler kann Benji der Reihe nach Martin Zimmermann, Marcel Ulrich, Rainer Betschart, Dominik Waser und Bruno Linggi bezwingen. Mit 58.25 Punkten klassiert er sich im Rang 2b.
Rangliste

 
   

80. Allwegschwinget, 6. September 2015

Erster Allwegsieg für Benji von Ah

Nach dem Startsieg gegen Andres Fässler stellt Benji gegen Marcel Bieri. Mit den Siegen gegen Sepp Märchy, Beat Kennel und Daniel Zimmermann sichert er sich die Schlussgangteilnahme. Benji macht kurzen Prozess und bezwingt Christian Odermatt bereits nach sechs Sekunden mit Kuz. Es ist sein erter Allwegsieg.

Rngliste

108. Nordwestschweizerisches Schwingfest, Jonen, 9. August 2015

Achter Saisonkranz für Benji von Ah

Nach der Startniederlage gegen Bruno Gisler kann Benji zwei Plattwürfe realisieren. Im vierten Gang verliert er gegen Daniel Bösch. Im fünften Gang erhält Benji den unbequemen Andreas Henzer zugeteilt. Benji findet kein Rezept und die beiden stellen. Um den Kranz bezwingt er Christophe Löw. Benji klassiert sich mit 56.50 Punkten im 6g.
Rangliste

 
   
122. Brünig-Schwinget, Brünig, 26. Juli 2015  

Schlussgangteilnahme für Benji von Ah

Benji startet mit einem Gestellten gegen Simon Anderegg. Danach folgen zwei Siege gegen Simon Urfer und Simon Röthlisberger. Nach dem Mittag besiegt er den Berner Matthias Glarner und im fünften Gang zum ersten Mal den Schwingerkönig Kilian Wenger. Damit qualifiziert er sich für den Schlussgang, in dem er erneut auf Matthias Glarner trifft. Nach einem aktiv geführten Gang von Benji endet der Schlussgang gestellt und er klassiert sich auf dem 2. Rang.

Rangliste

 
109. Innerschweizerisches Schwingfest, Seedorf, 5.07.2015  

Sechster Saisonkranz  für Benji von Ah
Nach dem Stsrtsieg gegen Roger Rychen verliert Benji von Ah gegen den Nordwestschweizer Bruno Gisler. Im Ausschwingen bezwingt er Martin Zimmermann und Remo Betschat. Im fünften Gang stellt Benji gegen den Schwyzer Routinier Adi Laimbacher. Mit dem Plattwurf gegen André Muff sichert sich Benji von Ah seinen sechsten Saisonkranz und klassiert sich mit 57.00 Punkten im 6. Rang.

Rangliste

 
Schwarzsee-Schwinget am 21.06.2015  
Zweiter Bergkranz der Saison für Benji von Ah  

Nach dem Gestellten zum Auftakt gegen den Schwingerkönig Kilian Wenger kann Benji von Ah drei Siege erzielen. Um die Schlussgangteilnahme stellt Benji mit Matthias Glarner. Im letzten Gang bezwingt er Fritz Rameiser und kann sich so seinen zweiten Bergkranz der Saison aufsetzen lassen.

Rangliste

 
   
Stoos-Schwinget, 14. Juni 2015  

3. Rang für Benji von Ah

Nach dem Gestellten zum Auftakt gegen den Schwingerkönig Nöldi Forrer erzielt Benji von Ah drei Siege, darunter gegen den Eidgenossen Remo Stalder. Um die Schlussgangqualifikation stellt Benji mit Andras Ulrich. In letzten Gang bezwingt er den Kantonalfestsieger Domenic Schneider und gewinnt so seinen dritten Stooskranz.

Rangliste

 
   
Luzerner Kantonalschwingfest, Inwil, 7. Juni 2015  
3. Rang für Benji von Ah  

Nach den zwei Startsiegen gegen Philipp Gloggner und René Suppiger stellt Benji von Ah gegen Sven Schurtenberger. Mit drei weiteren Siegen gegen Thomas Schöpfer, Lukas Schärli und Christoph Kammermann kann sich Benji mit 57.75 Punkten im sehr guten 3. Rang klassieren.

Rangliste

 
   
 94. Urner Kantonalschwingfest, Flüelen  
 Kranzfestsieg am Urner Kantonalschwingfest in Flüelen!  
Benji von Ah feiert einen souveränen Sieg in Flüelen. Er gewinnt alle sechs Gänge, darunter befinden sich drei Eidgenossen. Im ersten Gang besiegt er Erich Fankhauser, im fünften Gang Marcel Mathis und im Schlussgang Peter Imfeld mit ienem herrlichen Hüfter.
Rangliste
111. Ob- und Nidwaldner Kantonalschwingfest Sachseln  
2. Rang für Benji von Ah  
Nach dem Startgestellten gegen Christoph Bieri und der überraschenden Niederlage gegen Andreas Höfliger dreht Benji auf und erzielt vier Maxiamalnoten. Mit 57.25 Punkten klassiert sich Benji direkt hinter den vier Festsiegern.  
Rangliste  
   
   
Allweg-Schwinget, Ennetmoos, 14.09.2014  

Benji von Ah auf dem zweiten Rang!

Benji von Ah zeigte einen erneut starken Wettkampf. Mit fünf Siegen und einem Gestellten gegen Adrian Steinauer erzielt Benji den zwieten Rang. Aufgrund fehlender Maximalnoten verpasst er den Schlussgang.

Rangliste

 
   
Kilchberger Schwinget, Kilchberg 7.09.2014  

Benji von Ah zeigt eine starke Leistung

Beim Saisonhöhepunkt zeigt sich Benji von Ah in einer hervorragender Verfassung. Nach dem Startsieg über den Eidgenossen Beat Wampfler verliert Benji gegen den späteren Festsieger Matthias Sempach. Nach zwei Plattwürfen über zwei weitere Berner Eidgenossen Thomas Zaugg und Willy Graber stellt er im Ausstich mit Matthias Siegenthaler und Christian Stucki. Mit 56.25 Punkten klassiert sich Benji im 7. Rang.

Rangliste

 
   

15. Schwägalp-Schwinget, Schwägalp 17.08.2014

Schlussgangteilnahme für Benji von Ah

Nach dem Gestellten zum Auftakt gegen Michael Bless bezwingt Benji von Ah seine nächsten vier Gegener, darunter Schwingerkönig Nöldi von Ah. Damit kann Benji den Schlussgang gegen Mario Thürig bestreiten. Dieser macht kurzen Prozess und gewinnt gegen Benji bereits im ersten Zug. Benji klassiert sich dennoch mit 57.25 Punkten im sehr guten 3. Rang.

Rangliste

 

 

Brünig-Schwinget, Brünig 27.07.2014
Fünfter Saisonkranz für Benji von Ah

Nach einem verhaltenen Start mit zwei Gestellten dreht Benji von Ah auf und kann drei Plattwürfe, darunter gegen den Eidgenossen Matthias Siegenthaler, realisieren. Um den Kranz bezwingt Benji den Nordostschweizer Gast Michael Rhyner. Benji klassiert sich im 4. Rang mit 57.25 Punkten.

Rangliste

 
   

Südwestschweizer Schwingfest, Savièse VS
Weiterer Saisonkranz für Benji von Ah

Mit vier Siegen, einem Gestellten und einer Niederlage gegen den Schwingerkönig Matthias Sempach sichert sich Benji von Ah am Südwestschweizerischen Schwingfest seine vierten Saisonkranz. Er ist im 5. Rang mit 56.75 Punkten klassiert.

Rangliste

   
     

Innerschweizer Schwing- und Älplerfest, Cham, 06.07.2014
3. Rang für Benji von Ah
Nach einer mehrwöchigen Verletzungspause kann Benji von Ah an seinen diesjährigen Erfolg anknüpfen. Im 5. Gang besiegt er den Favoriten Christian Schuler und erreicht am Innerschweizer Schwing- und Älplerfest den 3. Rang.

Rangliste

 
   
Ob- und Nidwaldner Kantonalschingfest in Hergiswil 11.05.2014  
2. Rang für Benji von Ah  
Infolge muskulärer Rückenprobleme bestreitete Benji von Ah den Wettkampf nicht im Vollbesitz seiner Kräfte und verliert den ersten Gang gegen den Eidgenossen Remo Stalder. Benji steigert sich danach kontinuierlich und gewinnt die folgenden fünf Gänge. Im Ausstich gegen Philipp Scheidegger und Sepp Odermatt und sichert sich so den 2. Rang.  
Rangliste  
   
Zuger Kantonalschwingfest, Unterägeri vom 04.05.2014  
Erster Saisonkranz für Benji von Ah  
Benji von Ah holt sich mit drei Siegen, zwei Gestellten und einer Niederlage seinen ersten Saisonkranz. Er klassiet sich mit 56.00 Punkten im letzten kranzberechtigten Rang.  
Rangliste  
   
Hallenschwinget Sarnen 09.03.2014  
Gelungener Saisonauftakt für Benji von Ah  
Nach fünf Plattwürfen trifft Benji von Ah im Schlussgang auf seinen Verbandskollegen Marcel Mathis. Die beiden finden kein Rezept und der Gang endet gestellt. Benji gewinnt das Fest mit 59.00 Punkten vor Andras Ulrich. Der Auftakt in die Saison mit dem Höhepunkt in Kilchberg ist geglückt.  
http://www.schlussgang.ch/de/agenda/hallenschwinget-sarnen-1